Kleine Objekte --> Handy-Tablet


Handy-Tablet
Zunächst ein Reststück mittig mit der TKS auftrennen. Damit erhalte ich zwei gleich dicke Teile. Diese werden zusammengeleimt! Das Ergebnisobjekt ist groß genug für das Tablet. Damit das Auftrennen sauber gelingt, benutze ich eine Andruckfeder.

Im Bild ist das Brett fertig schon verleimt und entsprechend zugeschnitten!

(Hinweis : Wie das verleimen geht, ist schon mehrfach gezeigt worden)

Hier wird das Gelenk, das am Tablet-Brett angeleimt wird, mit der TKS hergestellt!
Es wird später mit dem Halter mittels einer M6-Schraube verschraubt! Wenn die Lücke breit genug ist (ca. 2cm), dann wird es abgesägt! Vorher aber längs noch in der Mitte einsägen. Dann wird das Gelenk nicht so breit!
So wird das Gelenk plaziert! Vor dem Verleimen muss aber noch das Loch für die M6-Schraube gebohrt werden!
Der Tablet-Halter wird mit der Dekupiersäge ausgesägt! Die Zeichnung für den Halter habe ich mit einem CAD-Programm erstellt. Mit Sprühkleber oder mit einem Klebestift wird die Zeichnung auf das Werkstück geklebt.
Alle Teile für den Handy-Halter sind fertig und können jetzt zusammengebaut werden. Am Halter muss noch das Loch von 6mm gebohrt werden und danach wird das Papier mit einem Handhobel entfernt
Die Nut für die Halteleiste muss noch gefräst werden. Das ist schnell an der Tischfräse gemacht!
Test ob's passt!
Fast fertig ist das Handy-Tablet. Die Löcher für das Ladekabel und für den Lautsprecher müssen noch gebohrt werden! Alles schleifen, zusammenleimen und einen Lack auftragen.
 
Startseite  |  Copyright (©) by Gregor Küpper (Königswinter)  |  CMS (2008ff) by Gregor Küpper 




Mit der Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies zur Seitenanalyse und Session-Cookies
verwenden! Durch die Nutzung meiner Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite
- Datenschutzhinweis! Wenn Sie dies nicht möchten, klicken Sie bitte hier: Ablehnen!